Fandom

Kirby-Wiki

Extra-Modus

844Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Der Extra-Modus ist ein spezielles Feature, welches bislang nur in wenigen Kirby-Spielen vertreten ist. Er ist erst anwählbar, nachdem das Hauptspiel zu 100% abgeschlossen oder andere spezielle Bedingungen erfüllt wurde.


Extra-Modus in Kirby's Dream Land

Hat man Kirby's Dream Land erstmals durchgespielt, erscheint nach dem Abspann eine Tastenkombination. Drückt man im Titelbildschirm die Nach Oben-Taste, den A-Knopf und die Select-Taste gleichzeitig, kann man das Extra-Spiel spielen. Am Spielverlauf ändert sich dabei nichts, nur dass die meisten Gegner durch eine viel stärkere Variante ersetzt wurden und sie ziehen Kirby auch doppelt so viel Energie ab als sonst. Auch die Boss-Gegner werden um einiges schwieriger und bewegen sich schneller. Die folgende Tabelle zeigt eine Liste aller Gegner und durch wen sie im Extra-Modus ersetzt werden.

Normale Gegner Extra-Gegner
Booler Gaspar
Cozy Blopper
Chucky Hurly
Dizzy Benny
Kabu Grumples
Kanonor Blatzy
Kookler Whiskers
Mumbies Skuller
Puffy Cawcun
Rammse Koozer
Sir Kibble Boomer
Squishy Flotzo
Twizzy Tookey
Two Face Mr. P. Umpkin
Wizzer Peezer


Extra-Modus in Kirby's Adventure bzw. Kirby: Schatten bedrohen Traumland

Im Extra-Modus von Kirby's Adventure und Kirby: Schatten bedrohen Traumland bleibt der Spielverlauf, wie er ist. Der einzige Unterschied ist, dass Kirby nur noch die Hälfte seiner Lebensenergie zur Verfügung steht, was den Schwierigkeitsgrad sichtlich erhöht. Hat man auch den Extra-Modus komplett abgeschlossen , ist im Options-Menü der Sound-Test anwählbar. In Kirby: Schatten bedrohen Traumland kann man nach Absolvieren des Extra-Modus ein Spiel namens Alptraumetaknight freischalten.


Extra-Modus in Kirby: Mausattacke

Der Extra-Modus in Kirby: Mausattacke weist keinerlei höheren Schwierigkeitsgrad oder Sonstiges auf. Es geht einzig und allein darum, das Spiel so schnell wie möglich durchzuspielen und dabei alle Schatztruhen einzusammeln. Am Ende wird die Bestzeit in einer Highscore-Liste eingetragen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki