FANDOM


Illusionsinseln
Illusion Islands.png
Englischer Name Illusion Islands
Besonderheiten Geheimes Areal (siehe Galerie)
Erster Auftritt Kirby Super Star Ultra

Die Illusionsinseln sind der zweite Level aus Die Rache des Königs. Es ist die schwerere Version des Levels Sommerinseln. Es folgt auf die Lila Lichtung und kommt vor den Gewitterwolken.

Der Levelaufbau

Die Illusionsinseln sind eine Ansammlung von Inseln an der Küste der Lila Lichtung. Es ist ein schattiger Ort mit einer Infrastruktur, die der von Castle Lololo ähnelt. Auch hier gibt es ein weitreichendes Höhlensstem, das es zu erkunden gilt. Wie alle Levels von Die Rache des Königs ist auch dieses mit härteren Gegnern versehen, und auch der Endgegner, Lololo & Lalala Ultra, ist härter als sein Vorgänger.

Der HAL-Raum

Der HAL-Raum ist ein geheimes Areal, das zum ersten Mal in Kirby's Adventure vorkam. Um den HAL-Raum zu betreten, muss Kirby die Stein- oder die Hammer-Fähigkeit besitzen. Nachdem er es zu Veranda des Schlosses geschafft hat, trifft er dort auf einen Holzpflock, den es in den Boden zu rammen gilt. Ist dies geschehen, wird eine Reihe von Steinen zerstört und gibt auf den ersten Blick nur den Weg für eine Erdbeere frei; allerdings wurde so auch eine geheime Tür, die als Stein getarnt ist, freigelegt (siehe Bild unten). Betritt man diese Tür, so trifft man zuerst auf den Mini-Boss Herr Tick-Tack. Hat man diesen besiegt, so entdeckt man im weiteren Verlauf des Raums eine Ansammlung von Blöcken, die das Wort "HAL" bilden. Zwischen den Blöcken findet man neben einem Blitzi Blank aber vor allem ein 1Up, eine Maxi-Tomate und einen Superkraft-Lolli vor.

Galerie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki