FANDOM


Kirby's Adventure Wii ist ein Spiel für die Wii.

Handlung

Das Abenteuer beginnt mit einem Kuchen. Kirby rennt mit diesem vor König Nickerchen und einem Waddle Dee weg. Diese drei rennen an Meta-Knight vorbei, der gerade ein Buch liest, als plötzlich am Himmel ein grelles Licht auftaucht. Als alle hochschauen erkennen sie, dass sich eine Art Portal aufgebaut hat. Durch dieses fliegt ein Ufo in Form eines Schiffes, das jedoch in Schwierigkeiten zu sein scheint. Es raucht und es brechen verschiedene Teile ab und es fallen viele Zahnräder runter. Die vier Helden rennen schnell zur Absturzstelle, wo sich gerade eine Tür von Raumschiff öffnet. Kirby tritt mit seinen Freunden ein. Innen fínden sie einen bewusstlosen kleinen Außerirdischen, der auf dem Boden liegt. Dieser erwacht, steht auf und geht zu einem Kontrollbildschirm, der rot blinkt. Er sieht, dass die fünf wichtigsten Teile des Kreuzers (das Segel, der linke und rechte Flügel, die Ruder und das Emblem), sowie alle 120 Zahnräder fehlen. Der Außerirdische namens Magolor ist traurig aber Kirby und seine Freunde versprechen ihm zu helfen. Und so beginnt ein unvergessliches Abenteuer...

Natürlich gelingt es Kirby die fünf Teile das Raumschiffs zurückzubringen. Magolor ist überglücklich, dass sein Kreuzer, die Lor, nun wieder flugfähig ist und als Dank für die Hilfe lädt er Kirby auf eine Reise zu seinem Heimatplaneten ein. Die Lor fliegt wieder durch ein Portal und im Nu sind die fünf auf Magolors Heimatplaneten. Jedoch wird die Lor plötzlich mit Feuerkugeln bombadiert, und muss wieder landen. Die Feuerkugeln kommen von dem vierköpfigen Drachen Landria, der offensichtlich die Herrschaft über Magolors Planeten ergriffen hat. Aber Kirby will natürlich auch hier helfen. Und so machen sich die vier Freunde auf den Weg, um den Drachen zu besiegen...

Kirby ist es mit Hilfe seiner Freunde gelungen, bis zum Vulkan, der Heimat von Landria durchzudringen und diese zu besiegen. Dann ist ja alles in bester Ordnung da der Planet gerettet ist oder ... Doch Magolor klatscht nur in die Hände und erklärt, dass sein Plan geklappt hätte und er jetzt das Universum übernimmt. Mit diesen Worten setzt er die Krone von Landria auf und verwandelt sich von süßen Außerirdischen in ein großes Monster. Er erklärt Kirby dass dies Alles sein Plan gewesen sei. Nur konnte er Landria nicht besiegen und musste auf Planet Pop notlanden. Und dann hat ihm Kirby auch noch geholfen seinen Kreuzer zu reparieren und Landria zu besiegen. Und als Dank dafür wird er Pop Star als erstes unterwerfen. Magolor öffnet ein Portal und fliegt durch dieses nach Pop Star. Kirby sieht ein, dass er einen Fehler gemacht hat und ist entschlossen Magolor aufzuhalten. Da kommt Landria, die gerade aufwacht, gerade recht. Und zusammen mit Landia fliegen die vier Freunde durch das Portal um Magolor aufzuhalten...

Auf dem Rücken von Landia ist es den Freunden gelungen bis zu Magolor durchzudringen. Dieses versucht zuerst die Freunde mit der Lor aufzuhalten. Doch diese wird von Kirby zerstört. Dann jedoch schießt Magolor selber Energiestrahlen auf die Helden, die dadurch geschlagen werden und auf einem seltsamen Planeten landen. Dort treffen sie erneut auf Magolor, der sich schließlich vom Monster in eine noch stärkere, aus dunkler Materie bestehende, unförmige Kugel verwandelt. Jetzt wartet der allerletzte Kampf auf die Freunde...

(Magolor besiegt)

Mit ihren ganzen Kräften schaffen es die Freunde Magolor entgültig zu besiegen. Doch ohne seine Energie löst sich die ganze Welt auf und damit auch das einzige Portal nach Pop Star. Doch da kommt Landia, die die Lor wieder unter ihrer Kontrolle hat, und mit ihrer Hilfe schaffen es die Freunde noch rechtzeitig aus dieser seltsamen Dimension zu entkommen bevor sie sich entgültig auflöst. Kirby findet sich auf Pop Star wieder und kann gerade noch sehen, wie Landria mit der Lor durch das letzte Portal fliegt und sich dieses hinter ihnen schließt. Hiermit geht dieses Abenteuer zu Ende. Aber sicher nicht für immer. Die Lor kann ja mal auf einen Besuch vorbeikommen...

Spielmechanik

Die Steuerung des Spiels ist ähnlich wie die von Kirby 64: The Crystal Shards. Auch aus Kirby's Fun Pak wurden einige Funktionen übernommen. Dieses Mal können bis zu drei Partner gleichzeitig Kirby helfen. Neu dazugekommen ist das Prinzip des Reitens auf Helfern. Allerdings kann man nur auf einem seiner Mitspieler sitzen.

Handlungsorte

Es existieren folgende Welten:

Nimmt man von jedem Level (außer eine andere Dimension) den Anfangsbuchstaben erhält man 'KROENEN', also krönen. Auf Englisch kommt bei dieser Methode Crowned heraus.

Spielbare Charaktere

  1. Kirby (in den 4 Farben Rosa, Blau, Gelb und Grün)
  2. König Nickerchen
  3. Meta Knight
  4. Waddle Dee (aus "Die Rache des Königs")

Fähigkeiten

KRtDL Beam iconKRtDL Beam UI
Beam
KRtDL Bomb iconKRtDL Bomb UI
Bomben
KRtDL Crash iconKRtDL Crash UI
Kugelblitz
KRtDL Cutter iconKRtDL Cutter UI
Bumerang
KRtDL Fighter iconKRtDL Fighter UI
Kämpfer
KRtDL Fire iconKRtDL Fire UI
Feuer
KRtDL Hammer iconKRtDL Hammer UI
Hammer
KRtDL Hi-Jump iconKRtDL Hi-Jump UI
Sprung
KRtDL Ice iconKRtDL Ice UI
Eis
KRtDL Leaf iconKRtDL Leaf UI
Laub
KRtDL Mike iconKRtDL Mike UI
Popstar
KRtDL Needle iconKRtDL Needle UI
Igel
KRtDL Ninja iconKRtDL Ninja UI
Ninja
KRtDL Parasol iconKRtDL Parasol UI
Schirm
KRtDL Sleep iconKRtDL Sleep UI
Schlaf
KRtDL Spark iconKRtDL Spark UI
Plasma
KRtDL Spear iconKRtDL Spear UI
Speer
KRtDL Stone iconKRtDL Stone UI
Stein
KRtDL Sword iconKRtDL Sword UI
Schwert
KRtDL Tornado iconKRtDL Tornado UI
Tornado
KRtDL Water iconKRtDL Water UI
Wasser
KRtDL Whip iconKRtDL Whip UI
Peitsche
KRtDL Wing iconKRtDL Wing UI
Flügel
KRtDL Flare Beam iconKRtDL Flare Beam UI
Spektral-Beam
KRtDL Grand Hammer iconKRtDL Grand Hammer UI
Giga-Hammer
KRtDL Monster Flame iconKRtDL Monster Flame UI
Drachenflamme
KRtDL Snow Bowl iconKRtDL Snow Bowl UI
Schneeball
KRtDL Ultra Sword iconKRtDL Ultra Sword UI
Ultra-Schwert

Gegner

Normale Gegner

Super-Gegner

Mini-Bosse

X Mini-Bosse

  • Sphärenspuk X (rot)
  • Sphärenspuk X (lila)
  • Sphärenspuk X (grün)
  • Sphärenspuk X (grün/weiß)

Bosse

X Bosse

Gallery


Applications-system
Dieser Artikel bedarf einer Überarbeitung!
Hilf dem Kirby-Wiki, dass aus ihm ein guter Artikel mit vielen nützlichen Informationen wird und überarbeite den Inhalt und/oder verbessere sein Aussehen, indem du Vorlagen einfügst.
Edit-clear

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki