FANDOM


In Meta-Knights Rache geht es um den Versuch Meta-Knights, Traumland mithilfe der Halberd unter seine Kontrolle zu bringen. Das kann Kirby natürlich nicht zulassen, deshalb springt er sofort auf seinen Warp-Stern und fliegt zur Halberd, die sich schon kurz vor dem Start befindet. Dieses Spiel hat keinen Style eines anderen Spieles.

Dort kämpft er sich durch die oberen Decks, wird aber von einem Krabbonator aufgehalten. Während ihres Kampfes startet die Halberd und Kirby wird von Bord in den Ozean geschleudert. Davon lässt er sich aber selbstverständlich nicht unterkriegen und kehrt bald darauf auf seinem Warp-Stern zurück, wird aber noch in der Luft abgeschossen und fliegt nun in die Wälder. Zum Glück trifft er dort auf Dyna Blade, der ihn zur Halberd zurückbringt. Er wird allerdings ebenfalls von der Kombo-Kanone abgeschossen und stürzt ab, Kirby schafft es aber noch an Deck. Dort kämpft er sich durch die oberen und unteren Decks und zerstört unterwegs die Kombo-Kanone, deren Explosion die Zerstörung des linken Flügels der Halberd zur Folge hat.

Kirby macht sich nun auf den Weg zum Reaktor. Unterwegs trifft er nochmals auf den Krabbonator, den er aber besiegen und zerstören kann. Krabbonators Explosion hat nun die Zerstörung des rechten Flügels zur Folge, und die Halberd beginnt deutlich zu schwanken. Kirby kämpft sich weiter bis zum Reaktorkern der Halberd, dem er allerdings nichts anhaben kann. Durch eine unvorsichtige Bemerkung eines auf der Brücke stationierten Waddle Dees wird klar, dass die Laser des Reaktors dem Kern Schaden zufügen können. Somit zerstört Kirby auch den Reaktor und setzt seine Weg zur Brücke fort. Unterwegs liefert er sich einen Kampf mit den anderen Brücken-Stationierten, die ihn aber nicht aufhalten können. Auf der Brücke angelangt, trifft er auf Meta-Knight, mit dem er sich einen Schwertkampf liefert und diesen gewinnt. Kurz darauf explodiert die Brücke und das Schiff beginnt abzustürzen. Kirby entkommt der Zerstörung knapp, indem er auf einem Wheelie von Bord der Halberd springt. Dann stürzt die Halberd im Licht des Sonnenuntergangs in den Ozean und Kirby fährt auf seinem Wheelie in den Sonnenuntergang.

Trivia

  • In "Kirby: Mausattacke" befindet sich die Halberd immer noch unter Wasser, bis Meta-Knight wegen der Befreiung von Dark Nebula in den Weltraum fliegt.