Fandom

Kirby-Wiki

Noddy

844Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Noddy ist ein häufig vorkommender Gegner, der seinen ersten Auftritt in Kirby's Adventure hatte. Er ist, neben den roten Dygclops von Heavy Mole, der einzige Gegner durch den Kirby die Schlaf-Fähigkeit erhält. Ihn zu verschlucken bringt Kirby also wenig, es sei denn man will Kirby ein kleines Schläfchen gönnen. In Kirby: Mausattacke kann Kirby, nachdem er die Schlaf-Schriftrolle gefunden hat, Noddys Schlaf-Fähigkeit nutzen, um einen kleinen Teil seiner Gesundheit wiederherzustellen.

Im Anime kommt Noddy auch vor und ist dort sehr viel gefährlicher als im Spiel, aber trotzdem leicht zu besiegen. König Nickerchen hat ihn in Kopfkissen gesteckt und an alle Bewohner verkauft. Wenn man nun auf den Kissen schläft, verursachen sie Alpträume von Kirby, und wenn die Leute aufwachen, sind sie wütend und wollen Kirby etwas antun.

In einer anderen Folge sorgt König Nickerchen dafür, dass Kirby Noddy verschluckt. Er verfällt in Schlaf, aber anders als in den Spielen wacht er nicht nach ein paar Sekunden von alleine auf, sondern seine Freunde müssen eine heilende Pflanze, die Pucki-Blume, finden, ansonsten muss er 100 Jahre schlafen. Durch diese Blume muss Kirby im Schlaf niesen und spuckt so Noddy wieder aus, wodurch er endlich wieder aufwacht.

Noddy im Laufe der Zeit

Sprites

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki