FANDOM


Der Papi Peng ist die größere Form der Pippo Peng und taucht als Mini-Boss auf. Die Färbung seiner Kleidung ist dunkler als die seiner kleinen Artgenossen und er hat einen weißen Kragen um den Hals. Er springt ständig hin und her, macht große Sprünge nach vorne und wirft mit Bomben nach Kirby, die er einsaugen und zurückschießen kann. Saugt ihn Kirby ein, erhält er entweder die Inferno-, oder Bomben-Fähigkeit. Dies ist je nach Spiel unterschiedlich.

Von allen Mini-Bossen ist er der schwächste. Er besitzt kaum mehr KP als ein normaler Gegner und springt meist nur von links nach rechts, während Kirby ihn ungehindert angreifen kann. Außerdem ist er der erste Zwischengegner überhaupt da er seinen ersten Auftritt in Kirbys Dreamland hatte.

Papi Peng im Laufe der Zeit

Sprites

Zwischengegner
Adeleine | Allkracko | Big Metalun | Blocky | Boboo | Bonkers | Buboo | Bugzzy | Captain Stitch | Dark Dedede | Dr. Eisbart | Dubior | Feuer-Galboros | Feuerlöwe
Gao Gao | Hau-Wau | Haboki | Halberds Reaktor | Herr Tick-Tack | Hornramm | Ifrittchen | Jetstar | Judokarl | Jumpershoot
Koch Kawasaki | Kombo-Kanone | König Glubsch | Kracko | Kracko Jr. | Kracko Jr. Ultra | Lodermaus | Mama Mumm | Master Green
Mega Wheelie | Meisterhand | Opa Klops | Papi Peng | Phan Phan | Ritter Rammkamm | Rolling Turtle | Schachtula | Schwert-Koloss | Sphärenspuk | Stahlschnapper | Stump Stumpf | Talpar | Tedhaun | Waddle Doo | Waiu | Wasser-Galboros

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki