FANDOM


Spiegelsteppe
Spiegelsteppe
Englischer Name Prism Plains
Besonderheiten Das Schloss von König Nickerchen aus dem Anime sowie der Monster-Transporter sind hier vorhanden.
Erster Auftritt Kirby: Mausattacke


Die Spiegelsteppe ist der erste Level aus Kirby: Mausattacke. Hier wird der Spieler am Anfang mit der Steuerung sowie den wichtigsten Funktionen vertraut gemacht. Am Ende wird Kirby von König Nickerchen auf unbequeme Art und Weise in den Naturgarten befördert.

Der Levelaufbau

Die Spiegelsteppe besteht aus fünf normalen Abschnitten, einem Extra-Abschnitt sowie dem Bosskampf und ist zu Beginn recht einfach aufgebaut. Man wandert mit Kirby durch eine idyllische Landschaft mit einfachen Feld- und Bergwegen. Im späteren Verlauf gelangt man in einen Wald und trifft nach einer Weile auf Dr. Eisbart. Hat man das Ende des Waldes erreicht, findet man die erste große Schatztruhe worauf auch zum ersten mal die Squeaks erscheinen, um sie Kirby abzunehmen. Mittels Warp-Stern gelangt Kirby anschließend zum Eingang des Schloss von König Nickerchen. Der Bosskampf mit König Nickerchen ist hier im Vergleich zu seinen Vorgängern nicht gerade sehr fordernd und recht einfach gehalten. Nach dem Kampf folgt eine Zwischensequenz in der Kirby erfährt, dass König Nickerchen nichts mit dem Diebstahl seiner Torte zu tun hat. Danach tauchen die Squeaks auf und stehlen die große, blaue Truhe in der sich Dark Nebula befindet. Sichtlich angenervt schnappt sich König Nickerchen den kleinen Kirby und wirft ihn mit voller Wucht auf die Squeaks, woraufhin alle in ein großes Loch fallen und so in den Naturgarten gelangen.

Trivia

Hat man die Spiegelsteppe samt Bosskampf gemeistert kann man sehen, dass das Schloss des Königs nun ein großes Loch in der Decke hat, welches zu Beginn des Spiels noch nicht da war.

Galerie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki