FANDOM


Saugt Kirby Bugzzy, Phan Phan oder Judokarl ein, so erhält er die Wrestler-Fähigkeit. In Kirby's Adventure war sie zuerst unter dem Namen K.O.-Fähigkeit (engl. Backdrop) bekannt und später auch wieder in dessen Remake. Im Gegensatz zur K.O.-Fähigkeit, mit der Kirby nur fünf Würfe beherrscht, erhält er in Kirby Super Star/Ultra mit der Wrestler-Fähigkeit mehr Würfe und Nahkampf-Attacken. Mit ihr kann er Feinde in spektakulären Bewegungen auf den Boden, durch die Luft oder auf andere Gegner werfen. Er kann sie auch schnappen und ihnen dann eine schnelle Folge von Tritten verpassen, oder auch einfach so Tritte verteilen. Vom Aussehen ähnelt er nun stark Kämpfer-Kirby, nur dass sein Stirnband blau wie das von Wurf-Kirby ist. Nur in Kirby: Schatten bedrohen Traumland ist es rot. Die Wrestler-Fähigkeit ist noch gewalttätiger als die Kämpfer-Fähigkeit und gehört zu Kirbys brutalsten Fähigkeiten.

Weitere Slogans

„Kämpferisches Funkeln im Blick, Gegner fliegen durch die Luft...! Der wahre Meister beherrscht alle 8 Würfe.“

Wrestler-Kirby im Laufe der Zeit


Sprites

Fähigkeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki